Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass Herr Alessandro Bizzozero, Gründungspartner und Präsident von BRP Bizzozero & Partners SA, am 25. Mai 2022 der Generalversammlung von FINSOM beigetreten ist. Alessandro ersetzt Herrn Jean-Daniel Balet, Partner und Direktor von BCB Asset Management SA.

Die Generalversammlung ist das oberste und kontrollierende Organ von FINSOM. Sie besteht aus 5 bis 7 Mitgliedern. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, die Unabhängigkeit, Unparteilichkeit und fachliche Kompetenz der Geschäftsleitung zu gewährleisten. Ausserdem fungiert sie als Beratungsgremium. Die Mitglieder der Generalversammlung dürfen keine anderen Funktionen oder Tätigkeiten innerhalb von FINSOM ausüben und müssen im öffentlichen Interesse handeln.

Mit Alessandro erwirbt FINSOM wertvolles Fachwissen im Bereich des grenzüberschreitenden Risikomanagements und der Streitbeilegung. Mit Bezug auf seinen Tätigkeitsbericht 2021 hält FINSOM solche technischen Fähigkeiten für wesentlich, um die erfolgreiche Entwicklung eines effektiven und effizienten Mediationssystems in einem internationalen Geschäftsumfeld zu gewährleisten.

Jean-Daniel zieht sich zurück, aber seine nachgewiesenen technischen Fähigkeiten im Bankwesen und in der Vermögensverwaltung stehen uns weiterhin zur Verfügung. FINSOM dankt Jean-Daniel für sein Engagement und seine wichtigen Beiträge zur Schaffung einer unabhängigen und unparteiischen, auf Finanzdienstleistungen spezialisierten Ombudsstelle gemäss dem seit dem 1. Januar 2020 geltenden Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG).